Das Jahresgespräch im IB

 

für alle Vorgesetzten, die Jahresgespräche führen werden


Das Jahresgespräch soll die Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fördern und einen gemeinsamen Lern- und Entwicklungsprozess unterstützen. Die Vereinbarung von Zielen, Fördermaßnahmen und der vom IB zur Verfügung zu stellenden Ressourcen soll zur Gestaltung einer gemeinsamen Arbeitsbasis beitragen. Um diese Gespräche professionell durchführen zu können, werden alle Vorgesetzten qualifiziert, die mit der Führung von Jahresgesprächen entsprechend der Betriebsvereinbarung beauftragt sind.

Inhalt

  • Gesprächsinhalt und -ablauf
  • Zielformulierung und Kriterien der Zielerreichung
  • Einschätzung der Zielerreichung
  • Kommunikation im Jahresgespräch
  • Das Jahresgespräch als Förderinstrument
  • Die Regularien des Jahresgesprächs
  • Umgang mit schwierigen Situationen

Methoden

  • Lehrvortrag
  • Gruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • Fallbeispiele

Termin 
Wird nach Bedarf festgelegt
Leitung 
Externe Referentinnen/Referenten 
Ort 
Wird nach Bedarf festgelegt
Hinweis 
Die Teilnehmer/-innen werden nach Absprache mit den Geschäftsführungen eingeladen.
Teilnehmerzahl 
max. 15
Seminar-Nr. 
fk 401

Ansprechpartnerin
Maria Smelteris, Tel. 069 94545-481