Inhouse-Workshop: Wie hab ich’s mit der Vielfalt? – Umgang mit unbewussten Vorurteilen

 

für Leitungskreise und Teams des IB


Unbewusste Vorurteile und Stereotype: Der Workshop wirft einen Blick hinter die persönlichen Kulissen und vermittelt Strategien für einen bewussten Umgang damit. Im Gegensatz zu einem Seminar wird dieser Workshop für Ihre Leitungskreise und Teamsitzungen angeboten. Frau Schumann, zentrale Diversity-Beauftragte des IB, betreut die Workshops inhaltlich. Geleitet vor Ort werden sie von Dennis Hebbelmann, Psychologe von der Universität Heidelberg mit Schwerpunkt „Sozial- und Denkpsychologie“.


Inhalt

  • Gemeinsam bearbeitet Herr Hebbelmann mit Ihnen folgende Themen:
  • Unser Gehirn und wie es arbeitet
  • Wahrnehmung, kognitive Wahrnehmungsverzerrungen
  • Definitionen: Vorurteile/Stereotype (Bias)
  • Funktionen von Stereotypen
  • Unbewusste Vorurteile in unserem Alltag
  • Sensibilisierung für und Anerkennung von unbewussten Vorurteilen
  • Das IB-ABC zur Überwindung der Wirkung von unbewussten Vorurteilen
  • Handlungsfelder

Methoden

  • Vortrag
  • Übungen
  • Selbstreflexion
  • Kleingruppenarbeit
  • Diskussion

Termin
nach Vereinbarung (ca. 1,5–3 Stunden)
Leitung
Dennis Hebbelmann
Ort
nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin:
Monika Schumann, Tel. 069 94545-460
monika.schumann@internationaler-bund.de