Schreibwerkstatt: Projektanträge und Sachberichte sicher und prägnant formulieren

für Fachkräfte aus allen Geschäftsfeldern, die Projektanträge und Sachberichte schreiben


Um Projektanträge mit Erfolg zu stellen, ist es wichtig, prägnant und sicher formulieren zu können. In vielen Geschäftsfeldern müssen auch regelmäßig Sachberichte für die Fördermittelgeber geschrieben werden. Beides läuft im Tagesgeschäft nebenher und oftmals fehlt die regelmäßige Übung im Schreiben solcher Texte. Die Schreibwerkstatt gibt Hilfestellungen und Tipps und bietet die Möglichkeit, an eigenen Texten zu arbeiten und diese in der Gruppe zu diskutieren.


Inhalt

  • Sicheres Formulieren eigener Projektanträge und Sachberichte erlernen
  • Übungen an eigenen Texten


Methoden

  • Vortrag
  • Vorstellung eigener Beispiele
  • Übung an eigenen Texten

 

Termin 
08.05.–09.05.2023
und 23.11.2023
jeweils von 9:00–16:30 Uhr
Leitung 
Peter Stiehler
Ort 
Online-Seminar
Seminarplätze
12
Seminar-Nr. 
maf 310
Stichtag für Anmeldungen
08.03.2023
Seminarkosten für Externe 
245,- €

Ansprechpartnerin
für inhaltliche Fragen
 
Mieke Bethke
Tel. 069 94545-178
Ansprechpartnerinnen
für
organisatorische Fragen 
Yvonne Keller
Tel. 069 94545-481
Elke Lenoir-Smalley
Tel. 069 94545-491

Sie können sich hier  
für das Seminar anmelden


​​​​​​​