Inhouse-Workshop: Wie hab ich’s mit der Vielfalt? – Umgang mit unbewussten Vorurteilen

für Leitungskreise und Teams des IB


Unbewusste Vorurteile und Stereotype: Der Workshop wirft einen Blick hinter die persönlichen Kulissen und vermittelt Strategien für einen bewussten Umgang damit. Dieser Workshop wird für Leitungskreise und Teamsitzungen angeboten. Monika Schumann, zentrale Diversity-Beauftragte des IB, betreut die Workshops inhaltlich. Geleitet vor Ort werden sie von von verschiedenen internen und externen Expert*innen.


Inhalt

  • Unser Gehirn und wie es arbeitet
  • Wahrnehmung, kognitive Wahrnehmungsverzerrungen
  • Definitionen: Vorurteile/Stereotype (Bias)
  • Funktionen von Stereotypen
  • Unbewusste Vorurteile in unserem Alltag
  • Sensibilisierung für und Anerkennung von unbewussten Vorurteilen
  • Das IB-ABC zur Überwindung der Wirkung von unbewussten Vorurteilen
  • Der IB-Würfel zur Überwindung unbewusster Vorurteile und sein Einsatz in der Praxis
  • Handlungsfelder, individuelle Schwerpunkte und Beispiele aus dem betrieblichen Alltag


Methoden

  • Vortrag
  • Übungen
  • Selbstreflexion
  • Kleingruppenarbeit
  • Diskussion

 

Ihre Ansprechpartnerin für solidarische Geschichten
Lara Reichwein
Telefon: +49 69 94545-128
E-Mail: senden

Termin
nach Vereinbarung (ca. 3–4 Stunden)
Leitung
Monika Schumann
Dennis Hebbelmann
Nina Baumann
Ort
nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin
Monika Schumann
Tel. 069 94545-460
monika.schumann@ib.de